7 Gründe, weshalb Offpage SEO so wichtig ist

Unter Offpage SEO versteht man Aktivitäten zur Verbesserung des Rankings einer Website, die nicht innerhalb dieser Website stattfinden. Beispielsweise Verlinkungen von Websites auf die eigene Website.

Apple Device Mockup

Was versteht man unter Offpage SEO?

Unter Offpage SEO versteht man Aktivitäten zur Verbesserung des Rankings einer Website, die nicht innerhalb dieser Website stattfinden. Beispielsweise Verlinkungen von Websites auf die eigene Website.

Suchmaschinen gehen davon aus, dass zahlreiche und wertvolle Links, die auf eine bestimmte Website verweisen, eine Empfehlung darstellen und die Inhalte für den Nutzer wertvoll sind.

Im Offpage SEO werden externe Faktoren berücksichtigt.

SEO Agentur SEOeffekt - 7 Gründe, weshalb Offpage SEO so wichtig ist

Deshalb sollte man nicht auf die Offpage-Optimierung verzichten:

  • Linkbuilding
  • Social Signs und gutes Brand-Marketing
  • Ziel: Website vernetzen und so mehr Traffic generieren und den Bekanntheitsgrad steigern
  • Identifizieren von hochwertigen potentiellen Linkgebern
  • Aussortieren von qualitativ minderwertigen Websites
  • Klassifizierung von Websites
  • Erfolgsmessung

Unsere Empfehlung zu Offpage SEO:

  • Mehrere Tools nutzen
  • Ergebnisse dennoch selber überwachen (es können immer Fehler dabei sein)
  • Kennzahlen vorab festlegen, um Zahlen einschätzen zu können
Hamed Farhadian

Hamed Farhadian
SEO-Experte & Inhaber der SEO-Agentur SEOeffekt

Was machen Webseiten bei Google auf Platz 1 richtig?

Du möchtest wissen, welche SEO-Maßnahmen für dich am sinnvollsten sind?

Erfahre in unserem kostenlosen SEO-Seminar, was im Bereich SEO wirklich funktioniert und worauf du getrost verzichten kannst.

Chat öffnen
Scan the code
Sprich mit uns auf WhatsApp
Hey, wie können wir dir weiterhelfen?